Die planetare Meditation, in Mitteleuropa Sonntags um 17 Uhr, für einen Bewusstseinswandel

Ich fühle hier eine große Sache, die ein gewaltiges Potenzial für einen globalen Wandel in sich trägt. Und natürlich beeindruckt es mich auch, dass sogar der Dalai Lama mitmacht. Da will ich natürlich auch dabei sein. 🙂
Verbreitet es gerne, wenn es euch anspricht.

Ich bin über eine weitere Information zum Thema Massenmeditation und mögliche Gefahren gestolpert und fühle mich verpflichtet, diese hier zu verfügung zu stellen. Am Ende entscheidet jeder für sich selbst.

http://www.youtube.com/watch?v=vwow6lHrpUk

Einfache Meditationen 2

Liebe Lichtwesen,

ich unsterstütze diese Meditation, wo ihr meditieren könnt, wie ihr es am besten könnt, so locker und frei, unbedarft und voller Liebe ! Eure Motivation ist entscheidend. Weiter unten wird noch einmal von der Befreiungsmeditation gesprochen, die auch sehr wichtig ist. Bitte verschickt diese Meditation an so viele Menschen, die meditieren, damit sich möglichst viele beteiligen können. Ich bedanke mich bei allen, die mitmachen, und es zählt jeder, der sich beteiligt ! In Liebe von Charlotte

.

Die planetare Meditation

Ursprünglichen Post anzeigen 379 weitere Wörter

Ein Kommentar zu “Die planetare Meditation, in Mitteleuropa Sonntags um 17 Uhr, für einen Bewusstseinswandel

  1. Zarah sagt:

    Danke für die Info, werde mal reinspüren. Habe selbst auch was gepostet, was da vielleicht relevant sein könnte: http://zarahsabenteuer.wordpress.com/2014/08/31/sandra-walter-portal-3-9-september/
    Sandra schreibt, immer wenn sich die Energien intensivieren und man das Gefühl hat, daß da was Großes im Kommen ist, aktivieren sich auch Programme, die einen vom eigenen Pfad abzulenken versuchen. Unterscheidungsvermögen einzusetzen ist da wirklich essentiell.

    Daß der Dalai Lama mitmacht, find ich cool! 🙂 Hatte letztens einen Traum, in dem er vorkam.

    Die Woche vom 3. bis zum 9. September soll jedenfalls recht intensiv werden. Man darf gespannt sein …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..