Zarah erweckt ihre DNS ;)

diesen beitrag von zarah hab ich gestern gelesen und weil ich nicht nur gestern, sondern auch noch heute in der rückerinnerung darüber lachen kann, will ich euch das nicht vorenthalten.
ein schöner beitrag, der zeigt, dass die arbeit an sich selbst und mich sich selbst auch sehr lustig sein kann. 🙂

Zarahs Abenteuer im Hier & Jetzt

Nach all dem ernsthaften Zeug in der letzten Zeit gibt es jetzt mal wieder was aus der Abteilung Lustiges, Skurriles und Absurdes. Eigentlich hatte sich der folgende Dialog mit meiner DNS aus einer ernsthaften Frage entwickelt, nämlich ob man DNS-Aktivierungsgesänge machen kann, die für alle funktionieren, nicht nur für die Person, die gerade vor einem sitzt. Aber man weiß bekanntlich nie vorher, was rauskommt, wenn man sich auf eine Sache erstmal einläßt … 😉

Hier folgt jetzt also mein Gespräch mit meiner DNS – und bitte fragt mich nicht, ob das nun wirklich meine DNS war, mti der ich da gesprochen habe, oder irgendwelche anderen Bewußtseinsanteile. Ich gehe davon aus, daß ich da irgendetwas aufgeweckt hab, und bin jetzt mal gespannt, wie sich die Sache weiter entwickelt. Auf jeden Fall sieht man daran, daß nicht alles immer so bierernst sein muß! 🙂

Und noch was ganz Neues – ich…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.563 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.